Integriertes Design

Geräte, die sich perfekt in jede Küche einfügen

Die Küche ist in den letzten Jahren immer mehr zu einem zentralen Wohnbereich geworden. Deshalb ist es uns wichtig, dass die Geräte nicht unnötig auffallen, sondern mit der vorhandenen Atmosphäre und Küchenarchitektur ein harmonisches Gesamtbild ergeben.

«Unsere Geräte sollen keine technische Distanz schaffen und sich perfekt in das Erscheinungsbild der Architektur integrieren.»

Martin von Freeden, Leiter Designteam

Schweizer Design, das in jeden Kontext passt

Zurückhaltend

Das Design der Excellence Line ist harmonisch und lenkt durch nichts ab. Im ausgeschalteten Zustand ist das Display dunkel. So nimmt sich das Gerät vollständig zurück.

Zeitlos

Unsere neue Gerätegeneration überzeugt mit einer puristischen Formsprache, die sich in jede Küche integrieren lässt – ganz gleich, ob modern und elegant oder eher traditionell und charmant.

Anpassungsfähig

Das hochwertige Spiegelglas ist sowohl charakteristisch als auch schlicht. Durch die Reflektion passt sich das Gerät perfekt an die Farben und die Helligkeit in seiner Umgebung an.

Entdecken Sie die Excellence Line

Unsere neue Gerätegeneration

Schwarz, Platinum oder Pearl?

Neue Farbtöne für eine noch bessere Integration

Zu unserem Klassiker, dem schwarzen Spiegelglas, ist neu die elegante Platinum-Variante hinzugekommen. Der wärmere Farbton sorgt besonders in hellen Küchen für sanfte Übergänge. Ausgewählte Geräte der höchsten Komfortstufe sind zudem im einzigartigen Farbton Pearl erhältlich. Die metallische Champagnerfarbe verleiht sowohl hellen als auch dunklen Küchendesigns das gewisse Etwas.

Perfektes Zusammenspiel 

Mehr Freiheiten bei der Kombination der Geräte

Dank der Harmonisierung der Blendenhöhen und weiteren Designanpassungen können Sie Backöfen, Steamer, Schubladen, Coffee-Center und WineCooler der Excellence Line beliebig miteinander kombinieren. Zusammen bilden die Geräte eine charakterstarke und anmutige Produktfamilie. 

Die Magie liegt im Detail

Möchten Sie mehr über die Excellence Line erfahren oder sich persönlich beraten lassen?